Sonntag, 25. Oktober 2009

Nachtnähen die 2te

Mädes ich war so motiviert, bis ich mir überlegt hatte das meine Küchengardinen abgemessen, gebügelt und um genäht werden musste. Dazu hatte ich sooo garkeine Lust und dann fehlte mir auch noch die Anleitung zu meinem Wichtelgeschenk. Vor lauter grübeln verging die Zeit wie im Flug und ich hatte gegen 1Uhr nur 1 Küchengardine und zweit Kleinteil fürs Wichtel genäht!
Fazit: vor dem nächsten Nachtnähen überlege ich genau was ich machen will und hab dann auch schon das Schnittmuster übertragen!
Fotos gibts keine, die Gardine ist aus dem weißen Rosali genäht und das Wichtelgeschenk darf noch nicht gezeigt werden.
Drückt mir bitte die Daumen, das ich morgen meine Gardine fertig habe...ich hasse abstecken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen